S CLASS

EXPERIENCE THE EXCEPTIONAL

S CLASS RANGE

Cool und fesselnd. Harmonischer unverwechselbarer Luxus und Geräumigkeit auf dem ganzen Boot, großzügig angelegte Cockpits, Beibootanbringungen und Achterschiff-Sonnenliegen laden Sie zu Wassersport und zum Aufenthalt im schönen Freien ein. Ein sportliches Erlebnis mit großzügigen Inneräumen für gesellige Stunden - unsere Yachten der S Class sind eine Oase der Entspannung mit jederzeit verfügbarem Actionrausch.

S78

Mit aufregenden 39 Knoten Höchstgeschwindigkeit und unverwechselbarer Lässigkeit ist die S78 das Flaggschiff der Princess S Class. Die Sportbridge lädt mit verschiedenen exklusiven Einrichtungsoptionen und zu Sonnenliegen umbaubaren Sitzbereichen zum Entspannen ein. Über einen einzigartigen mittig gelegenen Durchgang gelangen Sie zwischen zwei Sonnenliegen hindurch von der hydraulischen Badeplattform am Heck zum Cockpit, und auf dem Vorschiff erwarten Sie innovative Sitzbereiche mit Sonnenbereichen, die zu zusätzlichen nach achtern ausgerichteten Sitzen umgebaut werden können. Sowohl auf der Sportbridge, im Salon, Cockpit oder der Eignerkabine sorgt ein erstklassiges, standardmäßig eingebautes HiFi-System von Naim für das perfekte Ambiente. Elegant und fesselnd übertrifft diese Yacht alle Ihre Erwartungen an die größte Version der Princess S Class.

S66

Mann kann die von der neuen S66 ausgehende Aura einfach nicht abstreiten. Ihre schlanke, schnittige Form strahlt zudem eine fast raubtierhafte Eleganz aus. Der leichte, tiefe V-Rumpf untermalt diesen Eindruck noch mit atemberaubender Wendigkeit bei bis zu 38 Knoten. Vor Anker liegend breitet sich eine friedvolle Stimmung in den großzügigen Decksbereichen aus, beispielsweise auf dem geräumigen Sitzbereich auf dem Vordeck. Unterdessen werden die hydraulische Badeplattform und die 3,30 m lange Beibootgarage zu einer perfekten Basis für Wassersport.

S62

Kraftvoll und elegant begeistert das schicke Exterieur der S62 mit einer dynamischen, agilen Haltung. Die optimierte Rumpfform verleiht ihr eine Vorreiterrolle hinsichtlich der Effizienz, und ihre MAN V8 1200 Motoren ermöglichen Geschwindigkeiten von bis zu 38 Knoten. Vor Anker bietet ihre elektrohydraulische Badeplattform ein bequemes System zum Wassern eines 3,3 m langen Beiboots, eines Jetskis oder einfach als abgeschiedener Schwimmbereich. Das gesellige Arrangement der achtern liegenden Pantry umfasst einen offen gestalteten Essbereich mit Schiebetür und vollständig zu öffnendem Fenster zum Cockpit. Unter Deck finden sechs Gäste in einer die volle Breite der Yacht einnehmenden Eignerkabine mit eigenem Bad und zwei weiteren Gästekabinen Platz. Achtern kann zudem optional eine zusätzliche Crewkabine eingerichtet werden.